Bello impossibile. Oder: Wie sag ich Ciao zur geliebten Pasta?

WP_20150120_004

Ciao, bello!

Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.